Freizeitboot – Skipperkurs (PER)

Freizeitboot – Skipperkurs (PER)

Der PER ist der gefragteste nautische Titel. Er erfordert keine Lizenz oder vorherige Qualifikation. Um ihn zu erhalten, müssen Sie eine theoretische Prüfung bestehen und ein Praktikum an einer anerkannten nautischen Schule absolvieren.
Es ist die am besten geeignete Qualifikation, um alle Arten von Küstenüberquerungen durchführen zu können.
Der Titel „Skipper von Freizeitbooten“ ist relativ einfach zu erhalten. In etwa zwei Monaten ist es möglich, den Lehrplan vorzubereiten und die notwendigen Übungen durchzuführen. Der Lehrplan ist nicht schwierig, aber man muss ihm etwas Zeit widmen. Was die Praktiken betrifft, müssen Sie nur teilnehmen, um sie zu bestehen.

Anforderungen

  • Zum Zeitpunkt der theoretischen Prüfung über 18 Jahre alt sein
  • Bestehen Sie eine psychotechnische Prüfung in einem autorisierten Zentrum
  • Bestehen Sie die theoretische Prüfung
  • Führen Sie die grundlegenden Praktiken der Sicherheit und Navigation durch
  • Führen Sie den Workshop für Kurzstreckenfunker durch

Bis 15Meter Länge

Bis 12 Meilen von der Küste

Tag- und Nachtnavigation

Jetskis

Keine Potenzbegrenzung

Erbringung bestimmter professioneller Dienstleistungen

Praktikum Befugnissen

Um zwischen der Halbinsel und den Balearen und in Booten mit einer Länge von bis zu 24 m zu segeln.

Praktikum

  • Grundlegende Sicherheits- und Navigationspraktiken
    Obligatorisch 16 Stunden. Sie bestehen aus 4, 4-stündigen Fahrten, die normalerweise in zwei
  • Tagen durchgeführt werden. Kurzstrecken-Funkerkurs
    Obligatorisch 12 Stunden. Der Kurzstreckenfunkerkurs besteht aus 12 Stunden: 4 Stunden theoretischer Ausbildung und 8 Stunden praktischer Ausbildung in einem zugelassenen Simulator. Dieser Kurs kann nur einmal absolviert werden, da er für höhere Abschlüsse gültig ist.
  • Segler-Habilitationspraxis
    Optional 16 Stunden. Die Habilitationspraxis besteht aus 4 Fahrten à 4 Stunden. Dies ermöglicht Ihnen Segelboote zu steuern. Es dient für die Titel PNB, PER, Yacht Skipper und Yacht Captain, wenn Sie dies für einen Titel absolvieren, wird es sich für die anderen lohnen.
  • Praktika für die Erweiterung der Befugnisse
    Optional 24 Stunden. iese Praktika bestehen aus einer Navigationsfahrt von 24 Stunden, ohne den Hafen zu berühren. Dies ermöglicht die Erweiterung des PER Titels und somit können Sie Boote von bis zu 24 Metern navigieren, sowie Überfahrten zwischen der Halbinsel und den Balearen durchführen.
  • Praktika zur Erweiterung der Befugnisse von PER + Segeln
    Optional 48 Stunden. Diese Praktika bestehen aus einer Navigationsfahrt von 48 Stunden, ohne den Hafen zu berühren. Dies ist eine Alternative für die Durchführung der Praxis, um die Befugnisse von PER und die Autorisierung zum Segeln, zu erweitern. Beide Trainingsprogramme werden in einer einzigen längeren Reise kombiniert, um beide Zertifizierungen zu erhalten.

Interessieren Sie sich für unsere Kurse und Praktika?

Für mehr Information und Preise

Füllen Sie das folgende Formular mit Ihren Kontaktdaten und Ihrer Nachricht aus. In Kürze wird sich unser Team mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen zu helfen.

Sie können uns auch eine E-Mail schreiben, uns anrufen oder uns in unseren Räumlichkeiten besuchen.

Mobil: +34 683 251 682

E-Mail-Adresse: office@juliovernenautica.com

Adresse:
Calle del Reloj 5, Oficina nº 6
36300 Baiona
Galicien, Spanien.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.